Druckwerkstatt

Wie entsteht eine Lithografie? – Besuch in der Druckwerkstatt des Kulturmodells Passau mit der Künstlerin Waltraud Danzig

Erfreulicherweise war es einigen 3. und 4. Klassen unserer Schule möglich die Druckwerkstatt des Kulturmodells Passau zu besuchen. Unter fachlicher Leitung der Künstlerin Waltraud Danzig bearbeiteten die Kinder jeweils in zwei Gruppen aufgeteilt zwei Lithografie-Steine und stellten unterschiedliche Steinzeichnungen mit dem jeweiligen Gruppenthema her, die als Druckvorlage des anschließenden Papierdrucks dienten.


Bevor die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Ideen mit Kreiden auf den Stein zeichneten, durften sie das Abschleifen des Drucksteines ausprobieren und erhielten von der Künstlerin alle notwendigen Schritte zu dieser grafischen Flachdrucktechnik sehr anschaulich erklärt.Die Ergebnisse der jungen Lithografen beweisen viel Kreativität und Schaffensfreude.Alle waren so begeistert dabei, dass sie sich bei Frau Danzig gleich nach dem nächsten Termin erkundigten.

Steinzeichnung - fertig für den Druck

Steinzeichnung Gruppe 2

Das Projekt fand im Rahmen der Initiative „Schule und Kunst“ statt und wurde gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus.